WiNOWiG mobil

Am Anfang stand eine Vision
Als mit dem iPhone von Apple im Jahre 2007 eine neue Epoche für Handys begann, hatten wir eine Vision: die komplette Fallerfassung von Ordnungswidrigkeiten vor Ort mit dem Handy.

Mit WiNOWiG mobil ist die Vision Wirklichkeit geworden. Schon heute sind viele Handys unterschiedlicher Hersteller auf dem Markt, auf denen WiNOWiG mobil eingesetzt werden kann.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung - vielleicht eignet sich auch Ihr Handy bereits für den Einsatz von WiNOWiG mobil.



Leicht - Klein - Schnell
WiNOWiG mobil setzt für die Erfassung von Ordnungswidrigkeiten auf neuste Technik. Das geringe Gewicht von Handys/Smartphones erleichtert die tägliche Arbeit des Außendienstes enorm und führt zu einer bisher nicht gekannten Handlichkeit.

Kamera + Telefon + WiNOWiG mobil
Handys/Smartphones mit integrierter Kamera, Telefonfunktionalität und WiNOWiG mobil ermöglichen die einfache, flexible und kostengünstige Überwachung des ruhenden Verkehrs sowie die Erfassung im Bereich der allgemeinen Ordnungswidrigkeiten.

Mit der integrierten Kamera können hochwertige Beweisfotos gemacht und automatisch an das Verfahren angehängt werden.

Drucken + WiNOWiG mobil
Um Verwarnungen vor Ort ausdrucken zu können unterstützt WiNOWIG mobil alle gängigen mobilen Drucker mit Bluetooth am Markt. Wir informieren Sie gerne darüber, welche mobilen Drucker mit welchem Handy/Smartphone kompatibel sind.



WiNOWiG mobil setzt heute die Maßstäbe:

Bei den Geräten:
Unterstützung verschiedenster Handys/Smartphones
Android-Handys / Smartphones
iPhone
Unterstützung aller gängigen mobilen Drucker per Bluetooth
Wartungsarm
Sehr kostengünstige Standardgeräte

Für den Außendienst:
intuitive und effiziente Bedienung
kein Auslesen der Geräte notwendig (bei Online-Erfassung)
automatische Aktualisierung aller Daten
automatische Erhöhung bereits erfasster Kfz-Kennzeichen
Online-Erfassung über Mobilfunk und/oder Offline-Erfassung
Handyparken integriert
Navigation
Fotos werden als Beweismittel automatisch zum Fall gespeichert
Vornotierungen in Bildern
Erfassungs- und Verwaltungsfunktionen für Beschilderungsfotos
Verkehrs- und allgemeine Ordnungswidrigkeiten

Für die Sachbearbeiter im Innendienst:
Sofortiger Zugriff auf die erfassten Verfahren im Browser
Kein Auslesen der Geräte notwendig (bei Online-Erfassung)
Fotos als Beweismittel direkt beim Fall

Für die EDV:
Keine Software auf den Rechner der Fachabteilung notwendig (Zugriff auf die Verfahren und die Konfiguration erfolgt im Browser)
verschlüsselter Zugriff über HTTPS
Hosting der Daten kann optional extern erfolgen (bei einem öffentlich-rechtlichen Rechenzentrum)
Schnittstellen zu allen gängigen OWiG-Programmen vorhanden
automatische Aktualisierung der Geräte bei Updates von Stammdaten

© by Schelhorn OWiG Software GmbH 2017 - Impressum